Sektionen

Der Zentralvereinigung sind 13 regionale Sektionen angeschlossen. Diese sind eigenständige Vereine unterschiedlicher Grösse, in denen aktiv die Kameradschaft gepflegt wird. Die meisten Sektionen verfügen über eine Armerie mit einem Stock an originalen oder originalgetreuen Gardeuniformen und Ausrüstungsgegenständen sowie eine Sektionsfahne. Besondere kirchliche Feiern, Hochzeiten, Priesterweihen oder Beerdigungen ehemaliger Schweizergardisten werden bisweilen von einer uniformierten Verstellmannschaft der jeweiligen Sektion begleitet. Das Tragen der Gardeuniform durch Exgardisten ist an strenge, reglementarische Auflagen gebunden.

Eine Schar von Exgardisten, welche in der Banda spielten, hat den unabhängigen Verein «Ex-Gardisten-Spiel» mit Sitz in Luzern gegründet. Das Spiel tritt vor allem an internen Anlässen der Exgardisten auf und formiert sich ad hoc.



(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken